Montag, 5. Juli 2010

What will it take before we respect the planet?

Aktuell gibt es eine Werbekampagne vom WWF, die die Frage stellt, was noch alles passieren muss, damit wir lernen, unseren Planeten zu respektieren. Es ging also darum visuell möglichst direkt Respektlosigkeit zu kommunizieren, was denen auch recht gelungen ist. Auf ilovegraffiti.de sind doch einige sehr brüskiert - zu unrecht wie ich finde. Graffiti ist respektlos, respektlos bspw. gerade gegen Eigentum weil es Eigentum&Gesetz in Frage stellt. Weil es nimmt und nicht fragt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen