Donnerstag, 28. Oktober 2010


SKATEISTAN: TO LIVE AND SKATE KABUL from Diesel New Voices on Vimeo.

"Skateistan wurde als humanitäres Hilfsprojekt für Kinder und Jugendliche in Afghanistan im Jahr 2007 gegründet. Die Ziele des ambitionierten Projektes sind umfassend: Kindern in Kabul neue Perspektiven eröffnen, Vorurteile abbauen, Gleichberechtigung fördern, wichtige Kenntnisse vermitteln. Aber auch, Freude in das Leben von jungen Menschen zu bringen, die ansonsten wenig zu lachen haben. Das Skateboard ist dabei Vehikel, diese komplexen Ziele zu erreichen.

Skateistan – Eine Chance auch für Mädchen
Von Anfang an war es Skateistans Ziel, auch Mädchen die Ausübung des Sports zu ermöglichen. Dass heute tatsächlich Mädchen auf rollenden Brettern durch Kabul flitzen, ist ein kleines Wunder. Ansonsten ist Mädchen sportliche Betätigung verboten. Dank Skateistan’s Engagement ist hier, ganz im Verborgenen, ein riesiger Schritt in Richtung Gleichberechtigung passiert....mehr."


Ein sehr ungewöhnliches Projekt - ev. zu westlich um wirklich Erfolg zu haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen