Freitag, 7. Januar 2011

Kein Mainstream am Main-Strom

Auf zwei bemerkenswerte HipHop-Events möchten wir hier kurz hinweisen.

Am 17. Januar werden im „faites votre jeu“ im Klapperfeld in Frankfurt zwei Kurzdokus über das sozial-politisches HipHop-Projekt „Sur del Cielo“ aus Kolumbien gezeigt. Das Projekt arbeitet im Stadtviertel San Luis in der Hauptstadt Bogota mit Jugendlichen und thematisiert die sozialen und ökologischen Probleme.

Bei der Veranstaltung ist die Rapperin Lucia Vargas zu Gast, die in Kolumbien neben der kulturellen und politischen Arbeit von "Sur del Cielo" musikalisch bei Ganyarikies (siehe Video) dabei ist - aber auch mit französischen und deutschen Combos gab es Kontakte.

(Weitere Videos von Ganyarikies gibt es auch bei Youtube...)

Nach den Filmen steht Lucia Vargas für allerlei Nachfragen zur Verfügung, bevor sie dann auch ein kleines Konzert gibt.

Eintritt frei,

Beginn ist 19 Uhr
in der Klapperfeldstr. 5 in Frankfurt.


BARCODE REALITY

Am 28.1. findet dann im Kulturpalast Wiesbaden der sechste „Political Rap Contest“ statt. Vorgegebenes Thema ist diesmal BARCODE REALITY…

Eine Jury und das Publikum entscheiden, wer dem Anspruch des Contests am besten entspricht: Nämlich eigenständig-kritische und respektvolle Texte und Beats jenseits des HipHop-Mackertums zu produzieren.

Abendkasse: 2 Euro

Location: Saalgasse 36, Kulturpalast Wiesbaden



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen