Montag, 31. Oktober 2011

Wellen schlagen

Vor dem Hintergrund  des Regierungsantritts der FPÖ in Österreich im Jahre 2000, wurde das Kunst- und Filmprojekt "Ausländer raus"von Christoph Schlingensief in Wien durchgeführt um auf die rechte Gesinnung dieser Partei aufmerksam zu machen. In Anlehnung an die TV-Show "Big Brother" konnten Zuschauer wählen welche Ausländer Österreich verlassen sollen.
Die Aktion rief damals starke Reaktionen hervor: am Freitag gibt es im Hafen 2 den Dokumentarfilm dazu.





Von den Zitronen gibt es übrigens auch einen Song über den Landeshauptmann und damaligen Vorsitzenden Jörg Haider.


Sonntag, 30. Oktober 2011

Universaldilletant goes Museum

Ganz universaldilettantisch, wie ich nun mal veranlagt bin, gehe ich auch hin und wieder in Kunstmuseen, ohne groß theoretische und praktische Ahnung zu haben. Ob mir also Sachen gefallen oder nicht, nehme ich also einfach hin, ohne mich unnötig mit dem Warum zu beschäftigen. Mit Streetart haben die besuchten Ausstellungen nichts zu tun, der Besuch war meinem diffusen Interesse an Comic und Karikatur geschuldet. Und letztendlich haben es beide Künstler verdient, dass ihre Werke gesehen werden.



Dienstag, 25. Oktober 2011

Update FFM + die Bemalung des Bauzauns bei der Schirn

Soll das Streetart sein? Für einen kommerziellen Hintergrund
sind die Paste-ups teilweise an recht heftigen Stellen
(Dächern etc.) angebracht. Edit: ja - Guerilla Marketing
All-in - Berger
Geist- Westbhf


Mittwoch, 19. Oktober 2011

Musik und Sport



Dachbeschädigung (Teil IV)

Und hier nun wie versprochen der vierte Teil Frankfurter Rooftops - wär schön, es gäbe dann noch irgendwo Teil 5 und 6...!? Denn das ist ja auch nicht alles hier.
Wo wir gerade beim Klettern sind, habe ich auch gleich ein "Schilderbrücken" (so heißt das wohl) von den Autobahnen im Frankfurter Umland hinzugefügt. Achja, Bilder sind vom passant.





Montag, 17. Oktober 2011

Rooftop reloaded (Part 3 einer Stadtkind_ffm-kollektiven-Offensive)

StadtkindFFM hat ja kürzlich eine und noch eine gelungene Rooftop-Zusammenstellung gemacht - mit Bildern aus dem Fundus vom Passant reicht es noch für einen dritten und vierten Teil. Dann ist ja doch einiges los auf Frankfurts Dächern. Auch wenn man mal das ein oder andere eher niedrige Dach bemühen muss - und einiges auch schon nicht mehr live zu bewundern ist. In diesem Teil geht's um die Crews AK47 und RMC und Spots CityGhosts:



Donnerstag, 13. Oktober 2011

Montag, 10. Oktober 2011

Frankfurt-Update

Der passant war wieder unterwegs und hat wieder Skurriles und Bemerkenswertes entdeckt:

Herrlich ungezogen



Donnerstag, 6. Oktober 2011

catch em all


Flucht eines Graffitisprayers verhindert – Erfurt
Als sie den Streifenwagen sahen, flüchteten am 28.09.2011 gegen 02:10 Uhr zwei junge Männer entlang der Bonifaciusstraße in Richtung Eobanstraße. Ein 21jähriger konnte durch die Beamten gestellt und festgenommen werden. Bei einer Durchsuchung seines Rucksackes fanden die Beamten Spraydosen. Schnell war klar, hier handelt es sich um einen Graffitisprüher. Der Verdacht bestätigte sich. Bei einer Überprüfung im Bereich des Sparkassenfinanzzentrums in der Bonifaciusstraße wurden frische Spuren an der Leuchtreklame festgestellt. Die Ermittlungen im Hinblick auf den zweiten flüchtigen Mann sind eingeleitet. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 21jährige, polizeibekannte Mann, entlassen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Illegale Graffiti – Erfurt
Ebenfalls ertappt wurden zwei Sprayer am 28.09.2011 gegen 00:50 Uhr in der Nordhäuser Straße.
Ein Zeuge hatte beobachtet, wie zwei Personen die Gebäuderückfront einer Tankstelle in der Dubliner Straße besprühten. Zwei Männer im Alter von 25 und 20 Jahren konnten in der Nordhäuser Straße gestellt werden. Die Ermittlungen hierzu, insbesondere zur Tatbeteiligung, dauern an. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.



Beispiel einer Win-Win-Situation

In Erfurt.
Es ist aber auch in deiner Stadt möglich!
aha!

Dienstag, 4. Oktober 2011

Sonntag, 2. Oktober 2011

Frankfurt

Wenn man derzeit auf die "Startseite" von Frankfurt auf Streetfiles geht sind aktuell 2 Bilder vom Passant ganz oben - weil sie so besonders sind, sind sie hier nochmals zu sehen.

Gotham City?
Die Schönheit des Buffs


FFM update

11:55 - Bornheim 
Schirm - Ostend

OFB - Ostend

CBC`s - Enkheim