Freitag, 20. Juli 2012

Wilde Protestkunst aus der Dose - Graffiti Frankfurt 1992

Super interessante Doku zu den Frankfurter Graffiti-Anfängen. Mit dabei u.a. Bomber, der schon damals reflektierte Statements abgegeben hat.
Ganz fresh nebenbei auch die Homeboy-Klamotten...

via GRM

1 Kommentar:

  1. Geile S-Bahn Farbe. Auch die Steeltrains hatten was. Viel Farbe, gute Stile. Gute Reportage. Thanks for posting.

    AntwortenLöschen