Dienstag, 29. Januar 2013

Was so ging

Was ging so im ausklingenden Januar?

FFM:

Bei www.street-art-frankfurt.com gab es mehrere Updates: Stuff rund um die Deutschherrenbrücke, Windeckstr. und der neue Skatepark im Ostend sowie Streetart beim Henninger-Turm sind zu sehen.

Bei streetart-ffm gibt es ein super altes aber sehr stylisches CM zu sehen: KLICK!

Bei "ich liebe die Bügelperlen" gab es auch ein paar updates: ES geht hier lang!

RTL berichtet über die EZB-Hall - Justus Becker fasst es schön zusammen: Sich kritikfähig zu zeigen ist eben auch PR.

Dosenkunst hat wieder mal Bilder von legalen Wänden im Rhein-Main-Gebiet gepostet: Rattatazonk.

I wie Ivi: noch stehts! Impressionen vom Gebäude gibt es hier zu sehen: IVI bleibt!


Einmal beim Lokomotivführer mitfahren - zurecht ein Traumberuf. Von Höchst nach FFM-Süd. Chillig.





Die jungen Leud! Auf freedom BMX wird der neue Skaterpark bei der EZB im Rahmen eines Videos vorgestellt: Grind!

ERFURT

Bei Farbsucht passiert in der Kategorie Erfurt generell irgendwie nicht so viel: wie es aussieht sind hier aber doch ein paar neue Pics dazugekommen: Klick!

Ok, eher Kategorie, "Was geht?" - kommt aber trotzdem hier rein: am 15.02 gibt es einen großen Hip Hop Jam im Stadtgarten: u.a. mit Too Strong, Mc Rene und den Stieber Twins: hier geht's zum Video.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen