Sonntag, 1. September 2013

Was so ging...

SOMMER. Da machen wir gleich mal einen Zweimonatsrückblick...

Frankfurt City:
Mark Reinert, mit dem festen Willen zu mehr Ordnung, spendiert Spot und Peng eine Galerie.

Beim go&hide findet man auch schöne Bilder.

Hier noch die Bilder der Maintal-Hall-Eröffnung: klick zu Graffitis im Rhein-Main-Gebiet. Und überhaupt eine Zusammenstellung zu legalen Spots in Rhein-Main, das kann dort gerne noch ergänzt werden.

ES hat im Juli fulminant losgelegt, aber sich dann wohl doch wieder in den Sommerurlaub verabschiedet. Wenigstens ist man wieder etwas up to date in Sachen Bügelperlen.

Spot geistert durch N.Y.

150 Bilder in zwei Monaten: Klick - es sollte für alle was dabei sein.

Peng war auf der ibug in Zwickau: (dunkle) Bilder gibts hier.

Sart malt auch fleissig: hier lang.

Ein paar Blogs haben uns verlassen oder sind (noch unbekannt) verzogen: Frankfurt Streets, Graffiti Rhein-Main..



Erfurt:

Nicht direkt Erfurt: auf Jena-Graffiti.de gabs im Monat 2 neue Updates: Klick.

Plueck hat die Rückwand des Kunsthauses-Erfurt bemalt: schönes Ding.

Auf farbsucht gab es auch mal wieder ein Erfurt update: hier lang.

Nach monatelangem Warten endlich ein neues Update der WELTGANG




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen