Freitag, 31. Mai 2013

Unlike U

Hier nochmal nen Feature von Unlike U: die Macher, Skim und allgemein der Film werden im Video (nochmals) vorgestellt.



Mittwoch, 29. Mai 2013

Friedensbrücke Frankfurt - Update Mai '13

Erick und Tokio waren vor etwa eine Woche recht aktiv an der legalen Fläche unter der Frankfurter Friedensbrücke ...

Erick & Tokio
Erick & Tokio


Dienstag, 28. Mai 2013

Lass das! Fuhrpark Ausstellung - Frankfurt

Am Freitag und Samstag findet in der Galerie Kaiser P eine Ausstellung statt: mit dabei: Fuego Fatal, Lassdas!, Spot und Gefaris.

Hier gehts zur FB-Seite.

Montag, 27. Mai 2013

Trainspotting Berlin!

Aufgrund guter Connection nach Berlin werden wir in Zukunft öfters mal Bilder aus der Hauptstadt präsentieren. Hier geht's los mit etwas Stahl! (inkl. Video zum Schluss!)





Sonntag, 26. Mai 2013

ANTIAIR

Quelle: N24.de
via: fefe

Edit 27.05.2013: Der Spiegel schreibt jetzt auch darüber.


Edit 28.05.2013:

Einen Video-Beitrag gibt es auch noch beim WDR. Dass sich die Sprayer wehren werden/können, wie im Beitrag erwähnt, ist jedoch sehr fraglich.

Donnerstag, 23. Mai 2013

Reisereportage Mühlberg - Teil IV



"Nur noch 150 Meter dann 'habe ich fertig'. Die ganze Zeit muss ich an andere viel schönere S- und U-Bahn-Stationen in Frankfurt denken. Kirchplatz mit dem grossen Mosaik und Abbildung von Bockenheim, die luftige Leipziger Straße mit so einer Art Galerie, Kaiserlei mit den Proportionen eines Doms und der an Kandinsky angelehnten Wandgestaltung.Und hier? Ein Gelb, das eher an menschlichen Ausscheidungen erinnert als an sonstwas. Das einzig Schöne, was Mühlberg wirklich anzubieten hat, ist Graffiti. Gottseidank gibt es hier davon einige schöne Exemplare - und auch ein völlig neues Piece ist dabei ...."


OF-KaiserleiLeipziger Str.Kirchplatz

FUCK COPS


Mittwoch, 22. Mai 2013

Reisereportage Mühlberg - Teil III



Am Ende von Teil II seiner Reportage war Ghost Hunter gerade dabei eine Pause einzulegen ... "Es wird immer schlimmer hier. Eine Pfütze auf dem Boden. Wasser tropft von der Decke. Das Ambiente wird wahrlich nicht besser. Als ich mich draussen umgucke entdecke ich dann den Aufzug. 'Treppensteigen tut auch gut', denke ich. Diese gelben Kacheln sind überall. Wirklich eine Zumutung fürs Auge. Wer denkt sich so was aus? Zumindest wurde die Innengestaltung anderen überlassen..."


TESK
DON


Reisereportage Mühlberg - Teil II



Ghost Hunter Frankfurt hat uns nun eine weitere Packung Bilder und Eindrücke aus Sachsenhausen zukommen lassen. Beeindrückt ist er aber wohl nicht .... "Oh je. Welch Trostlosigkeit - und ich habe erst die Hälfte des einen Gleises fotografiert. Warum ist es - trotz der vielen bunten Graffitis - so trostlos hier? Liegt es an den kotzgelben Wänden? An der geschwungenen Gleisführung? An der gähnender Leere? An der Kälte, die in der Station herrscht? Lang sind die Gleise auf jeden Fall. 253 Meter, um genau zu sein, laut der eigens für die S-Bahn-Führer eingebauten Kameras. Und fast menschenleer ist es auch. Man merkt auch, dass im Laufe der Zeit hier tüchtig gecrosst wurde - was ja wohl zum Game dazugehört - was aber wiederum einen 'unfertigen' Eindruck hinterlässt. Sei's drum. Erstmal ein paar Bilder, dann nichts wie 'raus und eine Pause einlegen."


Das Himmelfahrtskommando 2013 - by Railwarz & 25


3 Jahre in Folge haben die Maler*innen von RWRZ und 25 - TRC - Team Vapour Trails den Vatertag am Triebwerk in Erfurt verbracht und dort die gesamte Fläche eingefärbt. Diesmal waren u.a. HCCB und SKIFE neben den üblichen verdächtigten mit dabei! Seht selbst!

Ebenfalls einsichtbar @ http://www.vapour-trails.net/





Reisereportage Mühlberg - Teil I



Da es fast zwei Jahre her ist seitdem wir zuletzt aus der S-Bahn-Station Mühlberg berichteten, machte sich unser reisende Reporter Ghost Hunter Frankfurt neulich auf dem Weg Richtung Sachsenhausen, um ein paar Bilder zu schiessen. Seine ersten Eindrücke: "Kurz vor der Station wird man freundlich-lächelnd von zwei CityGhosts begrüßt. Ein paar Meter weiter steht ein Kaugummiautomat mit dazugehörigem UF*97-Sticker. Kaffee bekommt man beim netten Türken auf der gegenüberliegender Straßenseite. Und direkt vor der Station steht ein Bäckerwagen, allerdings samt grimmiger Stammkunde und noch grimmigerer Hund. Auf dem Weg hinunter in die Station selber springt einem "Sexistische Kackscheiße" mit Schnurrbart eine mit "old-style" Graffiti verzierte Werbung ins Auge. Der einprägsame Begriff "Sexistische Kackscheiße" gefällt. Und überhaupt. Alle Frauen sollten so einen Salvador Dali Schnurrbart tragen. Ich bin aber hier wegen der Ausgestaltung der S-Bahn-Station. Tauchen wir also erstmal hinunter ...."

Um zu dem ersten Teil der Reportage zu gelangen, genügt einen Klick auf dem Titel (oben) oder auf "Gesamter Post" (unten links).


Trainspotting Darmstadt






Samstag, 18. Mai 2013

Gute Laune!

Wem´s heute nicht so gut geht oder einfach noch ´n Kick für heute Abend braucht kann sich mal an dem Track von ZOMBIE NATiON versuchen!
Gute Laune garantiert!




Freitag, 17. Mai 2013

Erfurt Update!

Na schau mal einer....
Nach ´nem  kleinem Abstecher Richtung Thüringenhalle konnten noch mal einige interessante Fotos gesammelt werden. Die Wall von ZANK - NITRO - SQUAD wollte ich schon ewig Online stellen,  jetzt hat es geklappt! Sehr tolle Stelle übrigens....wenn man mit dem Auto oder der Bahn vorbei fährt ist es ein absoluter Hingucker!






Donnerstag, 16. Mai 2013

‪ERFURT GRAFFITI - Street Bombing 1995-1998‬


OLD SCHOOL! Historisches Material nahezu aller Street & Line Bombs in Erfurt und Umgebung. (Stand 1998) Die meisten der hier festgehaltenen Bilder existieren schon lange nicht mehr. Auch der mit dokumentierte DDR-look der Häuser und Ecken ist schon längst passe. Sehr kool das das jemand auf Video festgehalten hat.
Am Start sind folgende Crews: RNC, TRC, COU, AKC, DPM, MSC, SIA, OGB, SCE, Da Toycrew, TCK, ICK, OBC.

Mittwoch, 15. Mai 2013

Ich weiß, warum ich das mache, ich weiß auch, dass es Sinnvolleres gibt - das Interview mit Passant


Passant war, ich denke, das kann man so behaupten, eines der aktivsten Streetfiles-Members, insbesondere was die Anzahl der hochgeladenen Bilder anbelangt: im April wurde sein 5000. Bild (!) upgeloaded - gab es bei SF eigentlich Mitglieder, die mehr Fotos hatten? Der ganz große Teil der Bilder war Frankfurter-Kram, was die Präsenz an Frankfurter-Fotos im Netz bzw. speziell auf SF enorm gespusht hatte. Mittlerweile ist Streetfiles leider tot, damit auch der virtuelle Passant - aber keine Angst: das ganze geht bei dem universaldilletanten auf flickr und hier auf dem Blog weiter..

Was ihn eigentlich an Graffiti/Streetart so stark interessiert, seit wann er Kunst im Öffenltlichen Raum dokumentiert und viele weitere Fragen haben wir dem Passanten gestellt: here we go..

Dienstag, 14. Mai 2013

Trainspotting FFM


lokii

Konim (?)


303

303 ist ein Fotomagazin mit dem Schwerpunkt Sachbeschädigung. Im Fokus der ersten Ausgabe steht das Rhein-Main-Gebiet.

Limitierte Auflage: 200 Stück.

zu beziehen bei:
-hood company düsseldorf
-dedicated store köln
-titus wiesbaden
- canpire FFM
-online unter 303magazin@gmail.com bestellbar




Mit dabei: buffkrüpel, geister, hood boys, good things, luzifer, she-man

Mehr Infos haben wir leider auch nicht: am besten die Jungs mal über die Emailadresse anschreiben...


Sonntag, 12. Mai 2013

Erfurter Stahl! Update Nr. 3

So, weiter geht's mit einigen Bildern von 135 - 25.
Aufgrund der Dunkelheit sind die Fotos nicht optimal...

UKW
RETOX
FRESH


Freitag, 10. Mai 2013

WELT / MadColors

Grosses update bei der Weltgang: hier gehts lang.

Edit: bei der FB-Page von madcolors gibt es auch einige neue Uploads: da lang.