Sonntag, 4. Mai 2014

KOMPLIZE 1 - TRUE TO THE GAME

Es ist da! Der Verbund Erfurter Mittäter präsentiert das erste Graffiti Magazin aus Erfurt.
Nach monatelangen und umfangreichen Ermittlungen durch die mutmaßlichen Mittäter konnten insgesamt 92 Seiten Street´n Trains in mühevoller und beherzter Kleinarbeit ermittelt werden. Die im Zuge der Ermittlungen festgestellten Tatorte sind über das gesamt Stadtgebiet verteilt. Eine Zeitnahe Dokumentation der Tatorte erfolgte umgehend, so das weit über 500qm Sachbeschädigungen von den eintreffenden Komplizen festgehalten werden konnten. Die Auswertung der Bildbeweiskette ergab das keine besonderen Tätergruppen bzw. einschlägig bekannten Einzeltäter für die festgestellten Sachbeschädigungen in Frage kommen, sondern viel mehr – das die gesamte Erfurter Szene durch entsprechende illegale Graffiti-Schriftzüge repräsentiert wird.
Auf frischer Tat wurden 44 Seiten Strassen Graffiti und 44 Seiten Graffiti auf Zügen durch die in zivil auftretenden Komplizen fest gebunden. Zu dem limitierten beschlagnahmten 200 x KOMPLIZE 1 Magazin-Beweismitteln (Format A5 quer) wurden ebenfalls dazu gehörige Aufkleber sicher gestellt.
Der durch die Haupttäter ermittelte Sachschaden wird mit 7,00€ beziffert.
Nach Abschluss der Ermittlung wird KOMPLIZE 1 vorerst nur im Orange Jungle (Pergamentergasse 21 / 99084 Erfurt) auf freien Fuss gesetzt.





Kommentare:

  1. Wäre ja ne schöne Geschichte, das "Heftchen" ebenfalls im Jungle in Jena anzubieten...
    Nach EF kommen manche ja dann doch nicht so oft, oder gerne, oder wie auch immer.
    Ansonsten echt schöne Sache!
    Peace

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr geil... Nachdem es total ruhig um Erfurt geworden ist... ! bin gespannt... In berlin anzubieten wäre auch nicht schlecht !

    AntwortenLöschen
  3. selbst Luxuz hats rein geschafft. beängstigend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für Komplexe muss man haben, sich an einzelnen Bildern in einem Heft hochzuziehen? Vielleicht wäre das was für dich: http://www.beratung-therapie.de/216-0-Selbstmitleid.html

      Löschen
  4. Ich hab schon eins und finde es wirklich gelungen! Schönes Teil ;)

    AntwortenLöschen
  5. Layout sieht irgendwie aus wie vom Achtung Mag geklaut...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau!... weil das auch querformat ist.....

      Löschen
    2. Voll der Gutenberg-Bite...

      Löschen
  6. Still waiting for No. 2 !

    AntwortenLöschen