Montag, 30. Juni 2014

Was so im Juni ging.

Diesmal etwas übersichtlicher, was nicht an den anderen liegen muss, sondern vielleicht auch daran, dass wir im Juni lieber draußen sind, als am Bildschirm zu hängen...

Örfurt:

"Das Urban Art Festival WALLCOME bringt neun international renommierte Künstler in der südthüringischen Kleinstadt Schmalkalden zusammen. Auf Einladung der aus Schmalkalden stammenden Künstler Akut und Case werden sie zwischen Juni und Oktober acht Fassaden gestalten und so der Stadt eine unvergleichliche Galerie schenken." Case und ECB haben bereits ihre Wände gestaltet bzw. sind noch dabei: hier lang.

Im Dalbergsweg entsteht ein Riesenmemory: klick bzw. auch diese Site bitte checken! www.oq-paint.com 

Updates bei Weltgang.

Fränkfurt:
Auf Flors lustigen Post sind wir erst im Juni aufmerksam geworden - ist aber eh zeitlos geil.

Ostendfaxpost berichtet aus dem Leerstand in Eckenheim.

Ein Fall für die Soko Graffiti - Street Art Frankfurt hat auch mal wieder was gepostet.

Frankfurt goes Mural - das Yeboah Haus: Hier und da, sowie hier und dort auch.

Das Quality Lovers E-Book - einiges hat man ja auch schon im frankfurter Raum gesehen.

Beim Aerosol Spotter gab es auch einige Uploads: viel auch von Erik aus Offenbach dabei.

Kommentare:

  1. Aber wirklich nur "vielleicht", ihr habt im Juni nämlich so viel gepostet wie in keinem anderen Monat zuvor in diesem Jahr. Weiter so! :)

    AntwortenLöschen
  2. Grüße an euch Leuds!
    Stay Tuned würd ich sagen!
    Peace!
    Aerosol_Spoter :)

    AntwortenLöschen