Donnerstag, 10. Juli 2014

FREIGHTS (in Dresden und Riesa)

Beim Rückweg aus Dresden gab es dann eine Planänderung, nachdem es einige Unstimmigkeiten mit der Kostenstelle gab, aber das soll hier nicht Thema sein. Dafür werden sich die Personen dann entsprechend verantworten müssen, die Leitungsebene ist zumindest informiert. Ich will mich nicht mehr aufregen, da wird wohl nochmal ein Termin beim Chef erfolgen.
Euer Schaden soll es nicht sein, deshalb hier ein paar Eindrücke von Güterzügen aus Dresden und Riesa:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen