Sonntag, 21. Februar 2016

FAB


Läuft man insbesondere durch die Stadtteile Bornheim, Bockenheim oder auch Bergen sticht ein Name doch immer wieder ins Auge: "FAB". Der Output dieser Crew ist einfach enorm und erinnert ein bisschen an die Zeit 2010 / 2011 in FFM, als die Hits-Crew von 0 auf 100 sich in der Bankenmetropole durch krasses Streetbombing oder auch riesige Rollups in S-Bahn-Stationen auf sich aufmerksam machte. Die FABs geben ein Fick auf Buff und durchgestylten Buchstabenextremismus, hier wir das gute alte Bombing praktiziert. Nicht zuletzt bemerkenswerte Spots und Collabos haben wir zum Anlass genommen, aus unseren Festplatten hier ein kleines Menu für alle "Freunde Ausgeflippten Bombings" zu servieren.


Kommentare:

  1. Stöf ist der einzige von denen der auch "Style-Mäßig" was drauf hat ...

    AntwortenLöschen
  2. Toooooooooys pure disrespect

    AntwortenLöschen
  3. Ekelhafte Scheisse, hoffe die kriegen die Burschen bald ran

    AntwortenLöschen
  4. Tja, der Punk ist anscheinend doch noch gar nicht tot.

    AntwortenLöschen
  5. also ich feiers und der rest kann ja an der fame weiter heulen.

    AntwortenLöschen
  6. And the haters gonna hate, hate, hate...
    Zu viel Langeweile, um das Kommentieren sein zu lassen? :p

    I <3 FAB

    AntwortenLöschen
  7. Ist doch nice oder wie oder was

    AntwortenLöschen
  8. wie taubenscheisse
    Gibts an jeder ecke und sieht immer gleich aus

    AntwortenLöschen