Samstag, 21. Mai 2016

Kurzbesuch in Mannheim.

Zu wenig Zeit für zu viele Pieces - das Angebot im Mannheimer Zugtrassenbereich ist ungemein groß. Nach einem ersten Beitrag hier an dieser Stelle ein zweiter Post, der Mannheimer Wände ins digitale Zelluloid brennt. Und immer noch reichlich Potenzial für einen nächsten Besuch...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen