Sonntag, 1. Mai 2016

Tag der antifaschistischen Arbeit!

Schnöde Probs an alle, die sich nicht nur heute Nazinasen in den Weg stellen, für die Menschenrechte einstehen, Fluchtwege schaffen....

Stay rude. Stay rebel. Es gibt weiter viel zu tun!



Kommentare:

  1. Geht euren Terroristen Ziegenficker Freunden einen Lutschen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Proktologe hat sich gerade bei mir gemeldet. Er hat deinen Kopf gefunden!

      Löschen
    2. Kann ich deine Mutter mal ausleihen, ich würde gerne als Hurensohn nächstes Halloween gehen....

      Löschen
    3. Grüne einhörner sind ne tolle Sache aber mir wäre eine Tüte Glutenfreien Gumiegetieres dennoch lieber da mag man dann den Abend mit genießen. An meine Tofflanzen denke ich dabei natürlich auch, wachsen sollen sie und deutschland stolz machen. Soll ja niemand schlecht denken können, von mir, darum schmücke ich auch hübsch das Fenster mit Perlenketten und minaturen, gut sieht das aus.

      Löschen
  2. Ick gloob, ditt der post jenau wejen dir jepostet wurde. Insofern kannste dir an fünf fingan abzählen, ditt dein kommentar nüscht bringt.

    AntwortenLöschen
  3. Dit fake berlinerisch üben wa aba noch, so nun geh Bugchasen mit dein Musel friends.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rumatzen auf unterstem Niveau - und dabei gleichzeitig die eigenen wirren Fantasien öffentlich machen. Wen in aller Welt soll das denn beeindrucken?!

      Löschen
  4. Immer diese Nazis, fleissig dabei alles zu komentieren. Naja, ich gehe dann mal mit meinen Musel-friends knutschen, draussen scheint grade die Sonne (aber nicht für Nazis)
    (Y)

    AntwortenLöschen
  5. Ich denke die Kernmessage ist ja das wir uns alle ganz doll lieb haben und eigentlich geht es uns hier ja allen um die selbe sache: möglichst billig an ganz viel Viagra ran kommen:
    http://canadian-pharmacy-247.com/catalog/Erectile_Dysfunction/Viagra.htm

    AntwortenLöschen
  6. Ich find das nicht gut tun was die da mache haben!

    AntwortenLöschen
  7. Viagra um beim Meth-Bugchasing im Kollektiven Kollektiv länger durch halten zu können.....Respekt ihr seit Gangster!

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier hat niemand außer dir behauptet, dass "wir" Freunde bei der SPD hätten, nur um "uns" deren verlogene Politik vorhalten zu können und antisozialen Scheiß zu verlinken... Wird hier vermutlich eh nicht lange geduldet. Wieviele Videolinks sollen nun hier hin- und herkommentiert werden, um zu "beweisen" was richtig ist? Ob man Politik für Deutsche oder für Menschen macht, ist doch die Frage, du hast dich wohl entschieden, deswegen mag man dich hier nicht. Da helfen auch keine Beleidigungen.
      Ebenso hat niemand außer dir behauptet, dass diese Sticker von Faschisten sind und eine organisierte Aktion darstellen. Sie helfen, dich zu ärgern - Zweck erfüllt.

      Löschen