Dienstag, 20. September 2016

Unintended Graffiti (No. 2).

Die nächste Runde ungeplant veränderter Oberflächen.
P.S.: Für alle, die das nicht verstehen: Wir tun das auch nicht.






Kommentare:

  1. Ich mag diese verwahrlosten Stillleben und außerdem ist Vintagelook modern

    AntwortenLöschen
  2. Hammer Aufnahmen, Gratulation!

    AntwortenLöschen