Freitag, 11. August 2017

Leerstand FFM

Begehbarer und "graffiti-tauglicher" Leerstand gibt es in Frankfurt und Umgebung meiner Meinung kaum - insbesondere wenn man dies mit dem Osten Deutschlands vergleicht. Recht zentral findet sich jedoch direkt beim neu-umgebauten Henninger-Turm eine alte, leerstehende Druckerei. Gerade der linke Gebäudeflügel ist sehr leicht begehbar, der rechte ist etwas schwieriger zu betreten und wird wohl auch von Obdachlosen bewohnt. Auch hier ist es fraglich wie lange das Gebäude noch steht, insbesondere wenn die teuren Apartments im Henninger-Turm bezugsfertig sind, dürfte der Ort verschwinden. Nun, hier Bilder aus dem linken Gebäudeteil...


















































1 Kommentar:

  1. Im Gebäude nebenan sind die besseren Bilder...

    AntwortenLöschen