Donnerstag, 28. September 2017

Montag, 25. September 2017

FAB-Special Teil 1

Eigentlich wollten wir schon seit langem wieder ein FAB-Special raushauen, irgendwie kam da aber immer was dazwischen. Ein Problem was sich hierbei dann auch noch stellte, war, dass die FAB-Bilder in der Regel mit anderen Crew-Namen auftauchen. Und das Special nur auf FAB zu beziehen, sahen wir als unpassend an. Wir haben uns deshalb entschlossen (probiert) unsere Specials folgendermaßen aufzubauen: Zu Beginn, wie hier im Post zu sehen, "nur" die  FAB-Crew, dann kommen folgenden Kombos:

- FAB/VSR
- FAB/1UP
- FAB/UF/SGE
- FAB/DNS

Hier jetzt nun das FAB-Special Teil 1! (Ganz unten der Link zu Teil 2)



Sonntag, 24. September 2017

Wenn Verbote etwas ändern würden, wären sie wählbar.

Die dümmsten Schlächter wählen ihre Schafe... nee... dis ging anders. Die dümmsten Schafe wählen ihre Kälber... nee... Die dümmsten Schafe sterben im Schlafe nie... nee... Ach, egal.
OSCAR WILDE  

Wie auch immer. Keine Stimme dem Rassismus und dem Rechtsruck.




Freitag, 22. September 2017

Jena update - Teil 1

Von den Kollegen von kraffittoism.tumblr.com haben wir freundlicherweise eine Menge Graff-Fotos bekommen. Wir haben zwei Teile draus gemacht - hier nun rohes Bildmaterial aus den Straßen Jenas!



Donnerstag, 21. September 2017

Die Rückseite des Parkhauses bei der Schleuse

Ganz in der Nähe der Schleuse am Main Richtung Offenbach (Kaiserlei) gibt es am Radweg ein Parkhaus, dessen Rückseite mittlerweile fast vollständig bemalt wurde. Hier nun die Bilder.



Mittwoch, 20. September 2017

Kreuz & Quer.

Was macht man mit all den vereinzelten Pics aus all den Gegenden, die nicht annährend für ein repräsentativen Bericht reichen? Das hier...




Montag, 18. September 2017

"Ich will nicht, dass irgendwelche kleinen Kinder meine Boxershorts für mich produzieren müssen" - das Interview mit Robin Abramović

Robin Abramović
Zufälligerweise erhielten wir vor ca. 4 Wochen die Möglichkeit uns mit dem Streetart-Künstler Robin Abramović zu unterhalten. Dieser war für ein paar Tage in Frankfurt zu Besuch und wir nutzen die Zeit für ein interessantes Gespräch.

Robin Abramović stammt ursprünglich aus Wien - in dieser Stadt begann er sich auch mit Urban Art zu beschäftigen. Sieht man seine Arbeiten, so fällt einem sofort der Vergleich zu Banksy ein – insbesondere sein Neben-Projekt „Bambsy“ erinnert stark an den britischen Streetart-Künstler – bewusst, wie uns Robin später im Interview erklärt.

Robin ist mittlerweile so erfolgreich mit seiner Kunst geworden, dass er mehr oder weniger gut von dieser Leben kann und dadurch die Freiheit hat, sich komplett seiner Kunst zu widmen bzw. in Länder zu ziehen, ohne dort gleichzeitig der Lohnarbeit nachgehen zu müssen.

Mit Robin haben wir uns u.a. über Puber, den Balkankrieg in den 90ern, den Beef zwischen Graffiti und Streetart und das Sprayen in Connewitz unterhalten.



Samstag, 16. September 2017

Kreuz & Quer in Hessen.

In Hessen wird ja in allen Disziplinen gemalt, gesprüht, geklebt, gebastelt, mitgeteilt...
Ein paar Impressionen aus den Teilen diesen Bundeslandes.





Donnerstag, 14. September 2017

Geleitstraße OF

Bei den Ateliers der Hfg in der Geleitstraße hat sich mittlerweile eine kleine Hall entwickelt - einmal ums Haus gegangen finden sich ein paar Wände, bei denen Graffiti, so scheint es, zumindest gedudelt werden. Check!



Dienstag, 12. September 2017

Linie 18

Kleines update von den relativ neuen Wänden an der Zugstrecke der Straßenbahnlinie 18 bei der Autobahn A661.


Montag, 11. September 2017

Arnstadt - Hall

Ja, man glaubt es kaum, aber auch in Arnstadt gibt es eine Hall. Super schwer zu finden, irgendwo im Ostviertel wars (wir haben jedenfalls ewig gesucht) stehen in einer ehemaligen Kohlegrube ein paar Wände bereit. Hier nun die gezähmte Version von Graffiti.



Samstag, 9. September 2017

Potsdam.

Positive Remodernisierungstendenzen in der Historischen Mitte Potsdams. Stadtschlösser zu Halls of Fame!





Donnerstag, 7. September 2017

S-Bahn Frankfurt.

Heute servieren wir euch noch ein paar abgehangene S-Bahn-Pics, die auf unserer Festplatte vor sich hin gereift sind... Jaja, frischer Nachschlag ist unterwegs, ihr Leckermäuler!






Montag, 4. September 2017

Ratswegkreisel

Gab ja schon ewig hier kein update mehr vom Ratswegkreisel - aus unbekannten Gründen hier mal wieder eins. 112 Fotos insgesamt - sehr schön auf jeden Fall das Gedenken an den Pariser Maler SAEIO, der letztens leider verstorben ist. Rest in Peace.



Samstag, 2. September 2017

FFM HBF x HCHST

Und noch ein Schwung Bilder von der Bahnstrecke Frankfurt Hbf./Höchst, als kleiner Ersatz für den Monatsrückblick, den es urlaubsbedingt nicht wie gewohnt an dieser Stelle gibt.