Samstag, 29. Juni 2019

Berlin Wedding

"Wo gebaut wird, wird auch gemalt"




Freitag, 28. Juni 2019

Graffiti - We created a Monster (Rapvideo)

Text und Quelle: ilovegraffiti.de

Vor drei Monaten kam die Info über einen Musik Release, der viele von euch sicherlich interessieren wird; “Eine Hommage an die weltweite Graffiti Kultur!” schreibt der Bremer Graffitiwriter WOW123. Dabei geht es um einen Posse Track zum Thema Graffiti mit Atom und Doze von TOO STRONG, DJ Mirko Machine, Special T von den Stieber Twins, Spax und viele mehr:

Mit “Graffiti – We created a Monster” wurde der längste, deutschsprachige Rap Posse Track zum Thema Graffiti aufgenommen. Im Rahmen der Retrospektive im musealen Kontext, von Wow123 a.k.a BED / Markus Genesius, mit dem Titel Knotenpunkte 1988-2018, in einem Bremer Museum. 14 Rap- und Dj-Protagonisten waren am dem Song beteiligt. Eine absolut großartige und unglaubliche Konstellation von deutschen RAP Ikonen und den jungen Wilden:

AtomOne(TooStrong)
Puredoze(Too Strong)
Shiml
Flomega
Flowinimmo
Skor82
Lakmannone
Crak(No Remorze)
Shady13
Spax
Dj Stylewarz
Dj Mirko
Dj Special.T & Mr. Mar (Stieber Twins)”

Heute ist das Ding online gegangen! Inklusive Interviews gegen Ende des Videos, here we go!

"Graffiti - We created a Monster" from FILMREICH on Vimeo.




Eindhoven 2019: streets legal + sota 2018

Jährlich zu Pfingsten können um die 150 Künstler an Europas größter Hall of Fame zum Step in the Arena kreativ werden. Anschließend wird im kleineren Kreis zum Step out the Arena eine Wand im Stadtgebiet in einem einheitlichen Thema gestaltet. Die meisten der folgenden Bilder stammen vom SOTA2018:






Donnerstag, 27. Juni 2019

Eindhoven 2019: slaps n tags

Das Stadtgebiet ist recht sauber und die Elemente der farbenfreudigen Subkultur überleben nicht lang an öffentlichen Straßen, Laternen, Türen und Fassaden. Was blieb:





Mittwoch, 26. Juni 2019

update Naxos FFM

Im Hof der Naxos wird immer wieder gemalt - hier der Stand von letzter Woche.




Dienstag, 25. Juni 2019

Jena 25: Lommerweg

Aktuelle Freiluftausstellung an der Hall am Lommerweg:






Montag, 24. Juni 2019

Trainwriting aus Polen

Freshes Video aus Polen – mit stabilen Spray´s!

via: BG

Freitag, 21. Juni 2019

Neue WOF am Grenzweg in Erfurt

Nachtrag zur neuen WOF am Grenzweg. via OQ-PAINT:

Wir haben eine neue Wall of Fame in Erfurt! Durch ein Zusammenarbeit von: Garagengemeinschaft Erfurt „Grenzweg am Bahndamm“ e.V.; OQ-PAINT und Stadtverwaltung Erfurt, freuen wir uns das eine weitere Fläche zu den bestehenden hinzugekommen ist. Besonderen Dank gilt dem engagierten Mitglieder des Vereins – die nicht nur zur Eröffnung Farben und Getränke bereit gestellt haben. Sondern auch eine Lagerstätte für die leeren Sprühdosen bereitstellen. Wir hoffen das sich die Anstrengungen lohnen und das die erste Wand, in Kooperation von OQ-PAINT und privater Initiative uns alle lange erhalten bleibt. Daher gilt: Lass keine Müll liegen, entsorgt die Dosen und nehmt Rücksicht auf die Garagenbesitzer!

Die Wände selber erstrecken sich über vier Garagen, mit den jeweiligen Seiten- und Frontwänden. Auf den beiden Schilder an beiden Ein- bzw. Ausgangsbereichen ist alles soweit eingezeichnet. Insgesamt stehen rund 300qm als WOF zur Verfügung.


WOF ERFURT // Folge 104 // die neue WOF in Erfurt Nord [Straße der Nationen]

"Sie waren einfach kein schöner Anblick: die Garagen neben dem Marbach, der derzeit für die Bundesgartenschau (Buga) freigelegt wird. Wer vom Thüringenpark kommt, sah graue oder zugeschmierte Garagenrückwände. Das ändert sich nun." 

Die Aussage sei mal so dahin gestellt. Wenn man überlegt wie wichtig Erfurt Nord seit jeher für die lokale Graffiti Szene war, als bspw. noch auf der anderen Seite der Straße (Straßenbahn Haltestelle Richtung T-Park) das Parkhaus mit Parkdeck stand, wo immer wieder frische Bilder entstanden sind oder div. Battles stattgefunden haben. Die Garagen waren vor allem früher immer sehr bedeutsam - man nehme bspw. den Chromerunner von BA/135 von 1998 oder eines der absolut raren SPACK/SRL Bilder oder das alte KWZ. Das mag jetzt für die "normalen" Bürger_Innen weniger spektakulär und schön sein, für die Graff-Szene allerdings sehr bedeutsam, daher musste das hier auch noch mal erwähnt werden.

Die neue WOF wurde nun eingeweiht, die Medien haben darüber berichtet und hier seht ihr nun alle verfügbaren Wände in der richtigen Reihenfolge.

Wir haben uns auch ein Feedback eines der Garagen-Nutzer eingeholt:
"Wir sind ja alle damit einverstanden. Es wurde durchaus positiv aufgenommen. Wenn´s jetzt dran ist ists doch OK." (die Person war vielleicht nicht der größte Redner an sich)


Den letzten WOF Part 103 (Grubenstraße) gibts HIER! 



Donnerstag, 20. Juni 2019

Verlassene Orte

Bilder aus einer alten Schule im Osten Leipzigs.

(Userzusendung - danke!)





Mittwoch, 19. Juni 2019

Politics

Sprüche, Slogans und Sticker in Frankfurt und Umgebung.





Dienstag, 18. Juni 2019

Der Osten rollt

Trucks, Lkws, Anhänger und Busse - alles in Nordberlin geschossen.

Userzusendung: besten Dank!





Montag, 17. Juni 2019

Kanalbilder

Etwas versteckt finden sich bei einem kleinen Kanal bei Eschborn-Süd einige Graff-Bilder.




Samstag, 15. Juni 2019

Jena 24: Silver Surfer / Chrome Crush

Das ein oder andere Bild wurde hier schon veröffentlicht. Der Großteil allerdings noch nicht. Chrome & Schwarz ist eine klassike Kombination, immer aktuell, und der gemeinsame Grundstein der folgenden Bilder. Trotzdem zeigt jedes Bild einen anderen Style. Und viel Chrome = viel gut.







Freitag, 14. Juni 2019

Sticker²

Sticker im Quadrat - wann hat das eigentlich angefangen? Darf man überhaupt noch andere Stickerformate verkleben? Frankfurt wird derzeit geflutet von den Klebern im quadratischen Kleinformat. Und wie so oft, ist es nicht immer ganz einfach zu sagen, wo hier die Grenze zwischen Werbung & Kommerz und Kunst & Kreativität Labeling & Propaganda verläuft.









Dienstag, 11. Juni 2019

Räume Gestalten.


Das Zugezogene sind deine Vorhänge, keine neuen Nachbarn. (Herr Nilsson)









Montag, 10. Juni 2019

Samstag, 8. Juni 2019

Frankfurt Stickers

Wieder Geklebtes aus Frankfurt. Mit dabei u.a. FAB, Typ vom Foto, Peng, Draussen, Cpuk, Fuego Fatal und viele weitere. Check!